Logo Schiltzhof Hofweiler
Schiltzhof Hofweiler
Schiltzhof Hofweiler
Alpakas auf dem Schiltzhof - die Wächter der Hühner
Freilandhühner auf dem Schiltzhof
Alpakas beschützen unsere Hühner vor Fuchs und Habicht | Schiltzhof

frisch – frei – froh

Der Schiltzhof – Tradition mit Zukunft

Schiltzhof, Hühnermobil, Alpakas und Hühner

Wir sind Heike und Stefan Schiltz. Auf unserem Hof in der Südeifel oberhalb des Kylltals verbinden wir Existenz mit Tierwohl. Leidenschaft mit Authen­ti­zität. Hier können wir unser Leben so gestalten, wie es uns glücklich macht.

Unsere Lebensart ist modern, gleichzeitig liegt uns die Tradition des Hofes am Herzen. Nachhaltigkeit ist für uns kein Trend, sondern Selbstverständ­lich­keit. Auch deshalb haben wir dem Hof neues Leben eingehaucht. So hat er nicht nur eine Geschichte, sondern auch eine Zukunft.

Wir legen großen Wert auf einen respektvollen Umgang mit der Natur.

Und Spaß bei der Arbeit. Denn nur was Spaß macht, lässt sich auch wirklich gut machen. Wichtig ist uns außerdem unser Hofweiler Dorfleben, das wir im besten Sinne mitgestalten und somit auch Regionalität fördern möchten.

Zunächst bieten wir vor allem frische Eier und andere Lebensmittel rund um’s Huhn an. Im Laufe der Zeit wollen wir das Angebot verantwortungs­voll produzierter Produkte vom Schiltzhof erweitern. Abhängig davon, was unsere Kunden wünschen und uns Freude macht.

„Ich wollt’ ich wär’ mein Huhn!“

Schiltzhof Eier vom Wiesenhuhn

Nicht nur unsere eigene Lebensart passt in diese Zeit, auch das unserer Tiere. Deshalb halten wir unsere Legehennen artgerecht und flexibel: im Mobilstall mit einem Hektar Auslauf direkt vor der Stalltür. Die Hühner können sich den ganzen Tag frei bewegen, ihr natürliches Verhalten ausleben, Scharren, Picken, ihr Gefieder pflegen oder sich zum Legen zurückziehen. Außerdem gibt es auf dem Schiltzhof keine reine „Weiberwirtschaft“ – bei uns sind auch Hähne in der Herde.

Auch kulinarisch fehlt es dem Federvieh an nichts. Rund um den Mobilstall steht ihm jede Menge frisches Gras zu Verfügung. Gefüttert werden die Hühner zusätzlich mit am Schiltzhof hergestelltem, gentechnikfreiem Futter aus eigenem Getreide. Ohne künstliche Zusatzstoffe, umweltschonend produziert und in gesicherter Qualität.

Wir orientieren uns also in jeder Hinsicht sehr an den Bedürfnissen unserer Tiere, kümmern uns um ihre Gesundheit, pflegen und betreuen sie intensiv. Kurzum: Unsere Hühner haben’s richtig gut!

Federvieh-Funfact:

Hühner sind ziemlich kurzsichtig. Zwar können sie kleine Gegenstände bis zu einer Entfernung von 5 Metern sehr gut erkennen, aber bei der Fernsicht hapert’s. Ab einer Entfernung von mehr als 50 Metern sehen sie kaum noch was. Das ist vermutlich der Grund, warum sich die Hühner nicht unnötig weit vom Stall entfernen – egal wie groß die Wiese ist. Auch deshalb kommt der Mobilstall den Bedürfnissen der Tiere sehr entgegen.

Komfortables Nomadenleben

Das neue Hühnermobil hat entscheidende Vorteile. Einerseits steht den Tieren dank des regelmäßigen Umzugs immer frisches Gras zur Verfügung, andererseits hat die Wiese Zeit, sich zu regenerieren, wodurch wiederum Krankheitsrisiken minimiert werden.

Auch sonst hat der moderne Mobilstall alles, was das gefiederte Herz begehrt:

  • 42 m² Wohn- und Schlaffläche
  • großzügige Lauffläche
  • trockener, lichtdurchfluteter Scharr-Raum für Beschäftigung und Körperpflege mit Hanf-Einstreu, mit Anis angereicherte Sandbäder zur Gefiederpflege,  und Leckerlies wie täglich frischem Salat, Gemüse oder Mehlwürmer, Körner und Pickstein zur Schnabelpflege
  • ca. 45 Meter Sitzstangen
  • Familien-Legenester für ca. 420 Hennen gefüllt mit Dinkelspelz
  • praktisches Kotband – wöchentliches Misten (im Winter öfter) sorgt für mehr Hygiene, weniger Keime und gute Luft im Stall
  • Schutz vor Füchsen, Mardern etc.
  • ca. 1 ha Auslauffläche

Obendrein ist der großzügige „Hühner-Wohnwagen“ dank einer Photovoltaikanlage energieautark, was unserem Anspruch an Nachhaltigkeit einmal mehr gerecht wird.

Flauschige Bodyguards

Schiltzhof | Alpakas - Die Hüter der Hühner

Dafür, dass die Hühner ganz entspannt picken, scharren und legen können, sorgen Tarzan , Anton und Tiramisu – unsere Alpakas. Klingt ulkig, funktioniert aber ausgezeichnet, weshalb die südamerikanischen Tiere schon auf einigen deutschen Biohöfen zu Hause sind.

Alpakas nehmen die Hühner als eigene Herde wahr und beschützen sie entsprechend. Sie sind von Natur aus sehr neugierig und prüfen ständig, ob „die Luft rein“ ist. Nähern sich Greifvögel, Katzen oder Hunde, verteidigen die Alpakas ihre Hühnerherde indem sie sehr deutlich auf sich aufmerksam machen. Sollte das nicht ausreichen, wird der Gegner getreten oder bespuckt. Damit ist ihre Verteidigung effektiver als Stacheldraht, Ziege oder Hütehund.

Die ursprünglich aus den Anden stammenden, außergewöhnlichen Tiere werden auch hierzulande immer beliebter. Kein Wunder, denn Alpakas sind nicht einfach nur süß und flauschig, sondern auch vielseitig talentiert. Sie liefern Wolle, können Lasten tragen, Menschen bei Wanderungen begleiten und sogar therapieren oder – wie bei uns auf dem Schiltzhof – als Herdenschutztiere eingesetzt werden.

Die Eier-Box

Regionaler, frischer und umweltschonender geht’s nicht! Die Eier unserer glücklichen Hühner bekommen Sie direkt in der Verkaufsbox. Außerdem bietet die Eier-Box an der Hühnerwiese gerade jetzt eine prima Möglichkeit sicher einzukaufen. Und das Beste: Hier können Sie die Hühner und ihre Bodyguards gleich mal „persönlich kennenlernen“.

In unserem unkomplizierten „Eier-Offline-Shop“ gibt’s:

Schultzhof | Frische Eier vom Wiesenhuhn

10 Eier (unsortiert) für 3,50 €*

Schultzhof | Frische Eier vom Wiesenhuhn

die 1-kg-Box** Eier (unsortiert) für 5 €*

* incl. Mehrwertsteuer
** bestückt mit Junghennen-Eiern

Zahlen können Sie in der Eier-Box in bar. (Bitte abgezähltes Geld bereit halten.)

Eierbox Schiltzhof Eier vom Wiesenhuhn
Entdecke die Lebensmittel deiner Region

Unsere Produkte sind bald auch über RegioCart erhältlich.

Sie finden ihn in der Markusstraße 11c in 54298 Hofweiler, hinterm Haus, direkt an der großen Hühnerwiese.

Aus Datenschutzgründen benötigt Google Maps Ihre Erlaubnis um geladen zu werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ich akzeptiere

Das Eier-Abo

Weil es einfach praktisch ist, immer frische Eier im Haus zu haben, bieten wir verschiedene Eier-Abos an. Im Umkreis von etwa 15 Kilometern liefern wir wöchentlich frei Haus.

Sie können wählen zwischen:

Schnupper-Abo
4 Wochen lang 10 Eier pro Woche (Einmalzahlung) für 14 €*

Halbjahres-Abo
26 Wochen lang 10 Eier pro Woche (Einmalzahlung per Lastschrift) für 99 €*

Jahres-Abo
52 Wochen lang 10 Eier pro Woche (vierteljährliche Zahlung per Lastschrift) für 190 €*

Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail (an: eier-abo@schiltzhof.de) mit Ihrem Wohnort und Abo-Wunsch, wir melden uns umgehend!

* incl. Mehrwertsteuer

Schiltzhof Eierkarton geschlossenSchiltzhof Eierkarton offen

Demnächst verfügbar: Nudeln aus der Südeifel

Dummy

Schon an der goldgelben Farbe lässt sich erkennen, dass in unseren Nudeln beste Eier von gesunden Hühnern stecken. Mit der Erweiterung unseres Angebots machen wir die Eier haltbar, vermeiden Lebensmittelverschwendung und stellen eine qualitativ hochwertige Verarbeitung unserer Eier sicher.

Vor allem aber sind unsere Nudeln wunderbar aromatisch, vielseitig verwendbar und total regional 🙂

Mehr Informationen erhalten Sie hier, sobald die ersten Nudeln verfügbar sind.

Weil ein Ei nicht dem anderen gleicht!